+420 548 218 902 (Mo-Fr 8:00-16:00, Englisch)
Lieferland

Unkrautschutz

Als Schutz vor wachsendem Unkraut, aber auch zum Mulchen dienen geotextile Gartengewebe und Gartenvliesstoffe.

Zum Schutz vor Unkraut wird Bio-Mulchvlies eingesetzt, das aus 100% kompostierbarer Biomasse hergestellt wird. Seine durchschnittliche Lebensdauer liegt bei 3-5 Jahren  und es zersetzt durch Einwirkung von Wärme und Feuchtigkeit. Das Unkrautwachstum wird durch Absorption von Sonnenstrahlen verhindert

Die schwarze Agrartextilie nimmt Sonnenstrahlen auf, wodurch sie zum Mulchen ideal ist. Sie verhindert somit das Unkrautwachstum, wodurch die Beetpflege wesentlich weniger zeitintesiv ist. Sie sorgt für ein ungehindertes und gleichmäßiges Durchdringen von Wasser in die Erde und hält die Bodenfeuchtigkeit konstant. Besonders gut eignet ist sie zur Anlage von neuen Beeten in Zier- sowie Nutzgärten (Pflanzung von Erdbeeren, Gurken ...).

Sie zeichnen sich durch hohe Flexibilität, Festigkeit und Wasserdurchlässigkeit aus.  In Geotextilien aus synthetischen Fasern hält sich kein Schimmelpilz und keine Bakterien und sie sind UV-beständig.

Die Textilien werden im weichen Boden mit Holz- und Kunststoffpflöcken bzw. in härteren Böden mit Befestigungshaken aus Stahl verankert.

Hotline Benötigen Sie Beratung bei der Warenauswahl oder der Bestellung?
+420 548 218 902 (Englisch) info@geomall.eu An Arbeitstagen von 8:00 bis 16:00 Uhr