+43 720 022 311 (Mo-Fr 8:00-16:00)
Lieferland

Unkrautvlies

Vliesstoffen

Unkrautvlies - Schöne Beete mit wenig Aufwand

Wer freut sich nicht über den Anblick eines schönen Gartens? Doch die Freude nimmt ein schnelles Ende, sobald das erste Unkraut an die Oberfläche der Beete gelangt und das makellose Bild zerstört. Um die Pflanzen zu entfernen, sind oft stundenlange Zupfarbeiten nötig. Doch was wäre, wenn das Unkraut erst gar keine Möglichkeit hat, ans Tageslicht zu gelangen? Ein Unkrautvlies macht das möglich.

Kurz und knapp - Was ist ein Unkrautvlies und wie lässt es sich einsetzen?

Ein gepflegter Garten macht viel Arbeit. Ganz besonders, wenn es darum geht, regelmäßig Unkraut zu entfernen. Möchten Sie diese Arbeit auf ein Minimum reduzieren, so denken Sie über ein Unkrautvlies nach. Dabei handelt es sich um eine spezielle Folie oder dünne Matte, die das Wachstum von ungewünschten Pflanzen vollständig verhindert. Dadurch entfällt dessen händische Entfernung per Hand. Einsetzen lassen sich die Folien vor allem unter:

  • Beeten mit Zier- oder Nutzpflanzen
  • Hecken, Staudenbeeten oder Steingärten
  • Wegen und gepflasterten Gartenbereichen
  • üppig bepflanzten Steingärten
  • Rasenflächen
  • Uferbereichen von Garten- oder Schwimmteichen

Einmal jedoch ist es notwendig, die Fläche von jeglichem Unkraut zu befreien, um das Vlies einzusetzen. Gleiches gilt für scharfkantige Steine und Wurzeln. Danach lockern Sie die Erde auf und haken das Unkrautvlies ein.

Etwa eine Woche später verlegen Sie das Vlies. Achten Sie dabei darauf, dass dieses keine Falten schlägt, und fixieren Sie es am Rand. Hierfür bieten sich zum Beispiel Erdanker an. Bei Anlieferung der Unterlage in Rollen, verlegen Sie das günstig online gekaufte Unkrautvlies bahnweise mit einer Überlappung von etwa zwanzig Zentimetern. Ist das Unkraut besonders hartnäckig, bringen Sie das Vlies stellenweise doppelt an. Danach bepflanzen Sie das Beet und kaschieren dieses wahlweise mit Mulch.

Vor- und Nachteile - Für wen lohnt sich ein Unkrautvlies?

Um die Vor- und Nachteile der Unterlage festzustellen, ist es erforderlich, die Funktionsweise zu verstehen. Das Vlies verhindert das Wachstum von Unkraut, da es die Sonneneinstrahlung abhält und so die Photosynthese stoppt. Dadurch ist es dem Unkraut unmöglich zu sprießen.

Daher ist es notwendig, gewünschte Pflanzen oberhalb der Matte einzusetzen und sicherzustellen, dass sich hier nach dem Einsatz des Vlieses wirklich kein Unkraut mehr befindet. Zwar ist es auch möglich, beispielsweise Blumenzwiebeln unter der Matte zu vergraben. Allerdings vermehren sie sich dort eher schlecht. Da das Unkrautvlies Blätter und anderen Kompost auffängt, gelangen sie nicht an den Erdboden, was für die dort lebenden, nützlichen Kleintiere ungut ist. Schädlinge fühlen sich in Beeten mit Unkrautvlies hingegen umso wohler: Nacktschnecken oder auch Mäuse verstecken sich beispielsweise gern darin und bleiben dadurch lange unentdeckt im Garten.

Jedoch gibt es auch diverse Vorteile, die die Anschaffung eines Unkrautvlieses attraktiv erscheinen lassen:

Neben dem Entfallen des zeitaufwändigen Unkrautzupfens unterstützt die Matte das Pflanzenwachstum. Zwar mag das Vlies die Sonneneinstrahlung abhalten, jedoch schadet das den Pflanzen kaum. Da es atmungsaktiv und wasserdurchlässig ist, gelangen alle wichtigen Nährstoffe in den Boden und versorgen die Gewächse. Damit ist das Vlies eine umweltfreundliche Alternative zu chemischen Unkrautvernichtern. Zusätzlich speichert es Wärme und Feuchtigkeit, wodurch es vor frühjährlichem Bodenfrost schützt. Weiterhin ist das Material langlebig, verrottet nicht und verbleibt so über einen langen Zeitraum im Garten.

Unkrautvlies kaufen - Große Auswahl bei GEOmall

In unserem Online-Shop ist es Ihnen möglich, Unkrautvlies günstig zu kaufen. Wählen Sie einerseits zwischen diversen Materialien und Stärken, und andererseits zwischen unterschiedlichen Farben. Jede Kombination besitzt individuelle Stärken, die sich für verschiedene Einsatzbereiche eignen. Unfehlbar sind schwarze Vliese, da sie die Sonneneinstrahlung am besten abhalten.

In manchen Bereichen sind sie jedoch zu auffällig, weshalb es ratsam ist, auf andere Farben auszuweichen. So haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, unter hell gepflasterten Wegen ein weißes Vlies zu legen. Weitere Farboptionen sind Braun und Grün. Je nach Hartnäckigkeit des Unkrauts passen Sie die Stärke entweder an oder setzen eine zweite Lage der Folie ein.

Normalerweise bestehen Unkrautvliese aus Kunststoff, da sie so besonders langlebig und beständig gegen Pilze und Schimmel sind. Benötigen Sie das Vlies nur für einen bestimmten Zeitraum, setzen Sie auf natürliche Materialien, wie Jute- oder Kokosgewebe. Die Matten sind wie weitmaschige Netze gewebt, weshalb sie sich hauptsächlich für Pflanzen auf Böschungen mit leichtem Gefälle oder steilen Hängen eignen. Ein Vorteil der Netze besteht in ihrer biologischen Abbaubarkeit. Nach der Nutzung verwandeln sie sich in Dünger.

Möchten Sie dennoch eine Matte verwenden, ohne auf biologische Materialien zu verzichten, greifen Sie idealerweise auf Bio-Mulch Vliese zurück.

In unserem Online-Shop können Sie Unkrautvlies günstig online kaufen. Schauen Sie sich gern bei GEOmall um. Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich gern an unser Team.

Hotline Benötigen Sie Beratung bei der Warenauswahl oder der Bestellung?
+43 720 022 311 info@geomall.at An Arbeitstagen von 8:00 bis 16:00 Uhr
Cookies helfen Ihnen sowie uns

Wir, GEOMAT s.r.o., würden uns freuen, wenn Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden erklären , damit wir das Einkaufen auf unserer Website noch angenehmer für Sie gestalten, Ihnen viele Schritte beim Einkauf erleichtern und uns ständig verbessern können. Durch Klicken auf die Schaltfläche „Ja, in Ordnung“ erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies in Ihrem Browser einverstanden, wodurch Sie das Potenzial der Website voll ausschöpfen können. Weitere Details erfahren Sie auf der Seite „Informationen zu Cookies“.