+420 548 218 902 (Mo-Fr 8:00-16:00, Englisch)
Lieferland

Böschungsmatten

Matten

Böschungsmatten sind 100% aus Naturstoffen hergestellt, daher umweltfreundlich, und bieten eine umweltschonende Variante für Böschungsbefestigung und Erosionsschutz. Als Rohstoffe werden meistens Kokos, Jute und Stroh verwendet. 

Erosionsschutzmatten dienen als sofortige Schutzmaßnahme vor Bodenerosion. Sie schützen das Grassaatgut und unterstützen die neue Bepflanzung. Zum Einsatz kommen sie auch bei der Uferstabilisierung, wo die Matten Sturzflutwirkungen eliminieren. Die Kokosfasermatten sind von längerer Lebensdauer (3–5 Jahre) als jene aus Jute (1–2 Jahre).

Es handelt sich um eine zeitlich begrenzte Erosionsschutzmaßnahme, denn die Matte zersetzt sich in ein paar Jahren. Da sie aus Naturstoffen besteht, bleiben nach der Zersetzung keine toxischen Elemente in der Erde zurück. Das Restmaterial dient als Düngemittel, das mit den enthaltenen Mineralstoffen das Pflanzenwachstum fördert.

Hotline Benötigen Sie Beratung bei der Warenauswahl oder der Bestellung?
+420 548 218 902 (Englisch) info@geomall.eu An Arbeitstagen von 8:00 bis 16:00 Uhr